Go Back

Tiroler Gröstl

Zutaten
  

  • 500 gr Kartoffeln gekocht
  • 100 gr Speck gewürfelt
  • 200 gr Rindfleisch gekocht
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch frisch
  • Majoran
  • Kümmel gemahlen
  • Rindsuppe
  • 4 Eier
  • Butter oder Butterschmalz

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel fein würfeln und in einer Pfanne mit Butter oder Butterschmalz dünsten bis sie glasig sind. Anschließend den fein gewürfelten Speck zugeben und leicht anrösten. Nach einigen Minuten das kleingeschnittene Rindfleisch dazugeben.
  • Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und mit in die Pfanne geben. Das Gröstl mit Salz, Pfeffer, einer Prise Kümmel und Majoran abschmecken. Einen Schöpfer Rindssuppe zum Gröstl geben und einige Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast ganz verdunstet ist. In einer separaten Pfanne Spiegeleier braten, das Gröstl mit jeweils einem Spiegelei und frischem Schnittlauch servieren.